Share
twitterlinkedinfacebook
Image 1 of 1
NOR_010123_08.JPG
Muenchen, DEU, 23.01.2001<br />
Bayerns Sozialministerin Barbara Stamm ist zurueckgetreten. Die CSU Politikerin soll bereits vor zwei Jahren ueber illegal verkaufte Antibiotika fuer die Schweinepest informiert worden sein. Zuvor war Stamm in der BSE-Krise schwer unter Beschuss  geraten.<br />
 Barbara Stamm galt als die bodenbestaendige Fraenkin als Vorzeigefrau im Kabinett von Edmund Steuber (CSU). Seit 1994 Chefin im Sozial- und Gesundheitsressort, sowie Frauenbeauftragte und stellv. Ministerpraesidentin<br />
<br />
[Foto ģ nordphoto -  Foto ist honorarpflichtig! zzgl. gesetzl. MwSt. Belegexemplar erforderlich <br />
Bankverbindung: Kreissparkasse Diepholz; Konto Nr. 7419 / BLZ 25651325 Telefon: 04441-89400 / Fax: 04441-894022<br />
 http://www.nordphoto.de / info @ nordphoto.de]