Share
twitterlinkedinfacebook
Image 1 of 1
NOR_050413_BS24.JPG
Der wegen Mordes an seiner dreijšhrigen Tochter Nadia angeklagte Tariq A. aus Vechta muss sich ab Donnerstag  9 Uhr vor dem Landgericht Oldenburg verantworten. Der Fall des kleinen Mšdchens, dessen Leiche eine Skaterin am 8. September ohne Kopf im Wald bei Daren fand, hatte bundesweit fŁr Aufsehen gesorgt. <br />
Nadias Vater bestreitet nach wie vor, seine Tochter getŲtet zu haben. Er will Korpus und Kopf des Kindes lediglich in den WaldstŁcken bei Daren und am Bergweg in Lohne abgelegt haben, nachdem er seine Tochter eines Abends tot im Kinderbett aufgefunden hatte.<br />
Foto: Die kleine Nadia wurde auf dem Friedhof in Oythe - / Vechta beigesetzt. Um das Grab kuemmern sich die Schueler der Grundschule Oythe<br />
<br />
<br />
 *** Local Caption *** Foto ist honorarpflichtig! zzgl. gesetzl. MwSt.<br />
 Belegexemplar erforderlich<br />
Adresse: nordphoto<br />
Georg-Reinke-Strasse 1<br />
49377 Vechta