Share
twitterlinkedinfacebook
Image 1 of 1
NOR_070501_k16.JPG
Zeichen gegen Rechts zu setzen,  dieses was der Hintergrund einer Kundgebung vom Vechtaer BŁndnis<br />
,, Bunt statt Braun" gegen die  NPD in der niedersšchsischen Kreisstadt. In einer Ansprache betonte Vechtas BŁrgermeister Uwe Bartels, dass der Widerstand gegen Rechts im Oldenburger MŁnsterland Tradition habe. Zigtausende trafen sich am 1. Maifeiertag auf dem Marktpatz zu einer BŁrgerversammlung und UmzŁgen durch die Kreisstadt, u.a. ein Schweigemarsch zum Synagogen-Gedenkstein. <br />
<br />
Gleichzeitig veranstaltete das BŁndnis gegen Rechts Vechta/Diepholz ebenfalls eine Demo durch die Innenstadt von Vechta zur Uni zur Abschlusskundgebung. Dort kam es zu einer kurzfristigen Personenkontrolle eines Demoteilnehmers, was in der Menge fŁr Unruhe sorgte. <br />
<br />
Foto: Bunt statt Braun, das Motto des Vechtaer BŁndnis gegen die NPD<br />
<br />
Foto: © nph ( nordphoto  )<br />
<br />
 *** Local Caption ***